Drei-Franken-Schule Geiselwind

Die Drei-Franken-Schule Geisel­wind liegt im Naturpark Steigerwald, umgeben von Wiesen, Feldern und dem schönen Steigerwald. Derzeit besuchen 97 Kinder aus 13 Ortsteilen der Gemeinde Geiselwind unsere Schule. Sie werden in den Klassenstufen 1 bis 4 in reinen Jahrgangsklassen unterrichtet. 28 Kinder besuchen die erste Jahrgangsstufe, 29 Kinder die 2. Klasse. Diese ist derzeit zu einer großen Klasse aufgrund der Erkrankung einer Lehrkraft zusammengelegt worden. Mit zusätzlichen Förderstunden und einer Unterstützungslehrkraft bewältigt das Kollegium die besondere Situation.

Unser großes Schul­­gebäude beherbergte früher eine Hauptschule bis zur 9. Klasse. Daher haben wir jetzt viel Platz für die 5 Klassen­­räume, eine Schüler­­bücherei, einen neu aus­­ge­statteten Werk­raum sowie eine Schul­­küche zur Aus­­gabe des Mittag­­essens für den Offenen Ganz­­tag. Dort werden an 5 Tagen in der Woche bis zu 53 Kinder betreut.

Alle Klassenräume und Fachräume sind mit interaktiven Boards, Dokumentenkameras und Laptops ausgestattet. 28 iPads stehen in 2 speziellen Wägen für den Einsatz in den Klassen bereit.

Seit dem Schuljahr 2021/22 sind drei Klassen der 7. Jahrgangsstufe aus der Mittelschule Wiesentheid in unserem Schulhaus untergebracht. Diese nutzen den kleinen Pausenhof und einen separaten Eingang bei der Turnhalle. Wir freuen uns über ein problemloses Miteinander, Jugendliche wie Lehrkräfte der Mittelschule Wiesentheid fühlen sich bei uns sehr wohl.

Neben unserem groß­­zügigen Pausen­­hof befindet sich das weit­­läufige Sport­­gelände des TSV Geisel­wind, das wir mit­­benutzen dürfen.

Aufgrund der Baustelle für den neuen Kindergarten haben wir im Moment keinen Hartplatz zur Verfügung. Es soll aber ein neuer gebaut werden, die Gemeinde plant diesen bereits.

An den Anfang scrollen